Wahrig Wissenschaftslexikon beantragen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

beantragen

be|an|tra|gen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 einen Antrag stellen, um etwas zu bekommen, förmlich um etwas bitten 2 〈Rechtsw.〉 2.1 fordern  2.2 vorschlagen  ● eine Änderung der Tagesordnung ~; der Staatsanwalt beantragte die Höchststrafe; einen Sonderurlaub, seine Versetzung ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Evo|lu|te  〈[–vo–] f. 19; Math.〉 der geometr. Ort der Krümmungsmittelpunkte einer Kurve [<lat. (linea) evoluta ... mehr

Kö|nigs|ker|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Rachenblütler (Scrophulariaceae), stattliche, bis 2 m hohe, filzige od. wollige Pflanze mit großen, endständigen Blütentrauben: Verbascum; Sy Wollkraut ... mehr

ges|es  〈n.; –, –; Mus.〉 = Geses

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige