Wahrig Wissenschaftslexikon Bearbeitung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bearbeitung

Be|ar|bei|tung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Bearbeiten, das Bearbeitetwerden ● das Stück ist in ~ in Arbeit, wird (gerade) bearbeitet II 〈zählb.〉 bearbeitetes (Literatur– od. Musik–)Werk

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|chel|hä|her  〈m. 3; Zool.〉 einheim., rötlich brauner Rabenvogel mit weißen, schwarzen u. blauen Abzeichen, nährt sich im Herbst von Eicheln: Garrulus glandarius

Wels  〈m. 1; Zool.〉 Sy Waller2  1 〈i. e. S.〉 am Boden von Gewässern lebender Nutzfisch mit Bartfäden am Maul: Silurus glanis ... mehr

Ein|füh|rung  〈f. 20〉 1 das Einführen, Neuerung 2 das In–Gebrauch–Bringen (einer Mode) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige