Wahrig Wissenschaftslexikon Beat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beat

Beat  〈[bit] m. 6; unz.; Mus.〉 1 betonter Taktteil 2 Schlagrhythmus 3 Art des Drive, Musik mit Betonung eines Taktteiles od. rhythm. Verschiebung 4 〈kurz für〉 Beatmusik [engl., ”Schlag“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Pro|te|o|ly|se  〈f. 19; Biochem.〉 Aufspaltung von Proteinen durch proteolytische Enzyme, z. B. bei der Verdauung [<Protein ... mehr

se|ro|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 zur Serologie gehörend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe

Kli|ma|an|la|ge  〈f. 19〉 Anlage zur Regulierung des Raumklimas durch Erwärmung, Kühlung, Be– od. Entlüftung u. Reinigung der Luft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige