Wahrig Wissenschaftslexikon Beatle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beatle

Bea|tle  auch:  Beat|le  〈[bit()l] m. 6; Mus.〉 1 Angehöriger der ehemaligen engl. Beatgruppe ”The Beatles“ 2 〈umg.〉 junger Mann mit Pilzkopffrisur, ähnlich der der Beatles

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Iso|me|rie  〈f. 19; unz.〉 1 〈Chem.〉 Vorkommen zweier od. mehrerer Stoffe mit derselben Summenformel, aber verschiedener Struktur; Sy Metamerie ( ... mehr

Ka|li|um|zy|a|nid  〈n. 11; unz.; Chem.〉 = Zyankali; oV 〈fachsprachl.〉 Kaliumcyanid ... mehr

Ge|dan|ken|flucht  〈f.; –; unz.; Psych.〉 = Ideenflucht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige