Wahrig Wissenschaftslexikon Bebop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bebop

Be|bop  〈[bibp] m. 6; Mus.〉 seit 1940 entwickelter, kunstvoller nordamerikanischer Jazzstil; →a. Hardbop [engl.; die bedeutungslosen Silben be–bop sollen die verminderte Quinte, die bei dieser Jazzspielweise im Vordergrund steht, sprachlich nachahmen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Real|time  〈[riltm]〉 auch:  Real Time  〈f.; (–) –; unz.; IT〉 die vom Computer tatsächlich benötigte Zeit, um einen Rechenvorgang durchzuführen; ... mehr

Phy|to|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 = Botanik [<grch. phyton ... mehr

Ga|bel|an|ti|lo|pe  〈f. 19; Zool.〉 Art der Gabelhorntiere, die ihre gegabelten Hörner regelmäßig abwerfen: Antilocapra americana; Sy Gabelbock ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige