Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Becken

Be|cken  〈n. 14〉 1 große, flache Schüssel, Schale (Tauf~, Spül~, Wasch~) 2 eingefasster, ausgemauerter, großer Wasserbehälter (Schwimm~) 3 Mulde in der Erdoberfläche 4 〈Mus.〉 Schlaginstrument aus zwei flachgewölbten Metallscheiben 5 〈Anat.〉 Knochenring der höheren Wirbeltiere u. des Menschen, der aus Kreuz– u. Schambein gebildet ist ● ein ~ mit Wasser füllen; das Wasser aus einem ~ ablassen; das ~ schlagen [<ahd. beckin <mlat. baccinum ”Becken“; → Back;
Verwandt mit: Pickelhaube, Bassin]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Helm 2  〈m. 1〉 1 schützende Kopfbedeckung aus Leder, Metall, Kork, Kunststoff o. Ä. (Fahrrad~, Sturz~, Tropen~) 2 Kuppel, steiles Turmdach; ... mehr

El|lip|se  〈f. 19〉 1 〈Math.〉 ein Kegelschnitt: zentrisch–symmetrische, geschlossene Kurve, bei der für jeden Punkt die Summe der Entfernungen von zwei Festpunkten (den Brennpunkten) konstant ist 2 〈Gramm.〉 Satz, in dem nur die Hauptbegriffe ausgedrückt sind, z. B. Ende gut, alles gut; ... mehr

bio|me|di|zi|nisch  〈Adj.〉 die Biomedizin betreffend, auf ihr beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige