Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bedeckung

Be|de|ckung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Bedecken II 〈zählb.〉 1 Gegenstand zum Bedecken, Decke, Tuch, Brett, Deckel usw. 2 Schutz, Schutzdach 3 Kleidung 4 Schutz durch Militärpersonen, Polizei, Streitkräfte od. Kriegsschiffe 5 〈Astron.〉 = Sternbedeckung ● die ~ abnehmen; unter ~ marschieren, fahren durch Streitkräfte usw. geschützt, bewacht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Cam|po  〈m. 6; meist Pl.; Geogr.〉 baumloses Grasland im Inneren Südamerikas [span., portug., ”Feld“]

Quark  〈[kwk] n. 15; Phys.〉 nachgewiesenes Elementarteilchen, grundlegender Baustein der Materie [nach einem von James Joyce geprägten Fantasienamen]

zäh|ne|flet|schend  〈Adj.〉 die Zähne fletschend, angriffslustig das Gebiss zeigend (bes. Hunde)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige