Wahrig Wissenschaftslexikon Bedingung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bedingung

Be|din|gung  〈f. 20〉 1 Voraussetzung 2 Verpflichtung, Bestimmung, Abmachung, Klausel 3 〈Philos.〉 Grund der Möglichkeit (eines Dinges), Ursache (eines Ereignisses) 4 〈meist Pl.〉 Zustand, Verhältnis ● die ~en anerkennen, einhalten; jmdm. ~en auferlegen, stellen, vorschreiben; wir müssen noch die ~en vereinbaren, unter denen … ● günstige, harte, (un)annehmbare, (un)vorteilhafte ~en stellen ● sich an die ~ halten; lass dich auf diese ~ nicht ein!; ich kann auf seine ~en nicht eingehen; viel Ruhe und Schonung sind unumgängliche ~en für ihre baldige Genesung; mit der ~, dass …; mit der ~ nicht einverstanden sein; ich gehe auf Ihre Vorschläge nur unter der ~ ein, dass …; unter diesen ~en könnte ich nicht leben; unter guten, schlechten ~en arbeiten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Mittel gegen Zöliakie in Sicht?

Antikörperfragmente sollen Gluten im Körper unschädlich machen weiter

Unis halten Studienergebnisse zurück

Resultate vieler Arzneimittelstudien werden nicht regelkonform veröffentlicht weiter

Geheime Botschaften für Alexa und Co.

Verborgene Audiobefehle können Sprachassistenten manipulieren weiter

Wissenschaftslexikon

An|ti|sta|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; El.〉 Verbindung, die auf die Oberfläche von Kunststoffen, Schallplatten od. Folien aufgetragen wird u. deren elektrostat. Aufladung u. dadurch staubanziehende Wirkung verhindern soll

Pri|ma|ria  〈f.; –; unz.〉 1 〈österr.; kurz für〉 Primarärztin 2 〈österr.〉 Grund–, Volksschule ... mehr

Fern|seh|in|ter|view  〈[–vju:] n. 15〉 im Fernsehen gesendetes Interview

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige