Wahrig Wissenschaftslexikon Bedrohung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bedrohung

Be|dro|hung  〈f. 20〉 Drohung, Ankündigung von Unheil od. Gewalt ● tätliche ~ 〈Rechtsw.〉 Ankündigung von ungesetzl. Gewaltanwendung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

flü|gel|lahm  〈Adj.〉 1 infolge eines gebrochenen od. angeschossenen Flügels flugunfähig 2 〈fig.〉 mutlos, schwunglos ... mehr

Fel|sen|bein  〈n. 11; Anat.〉 das innere Ohr umschließender, doppelseitig angelegter Teil des menschl. Schädels, zur Schädelbasis gehörig u. Teil des Schläfenbeins: Pyramis

Ve|ga|ner  〈[ve–] m. 3〉 Vegetarier, der vollständig auf tierische Produkte verzichtet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige