Wahrig Wissenschaftslexikon befahren1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

befahren1

be|fah|ren 1  〈V. t. 130; hat〉 1 fahren auf, mit Fahrzeugen benutzen (Straßen, Wege) 2 〈Bgb.〉 eine Grube ~ zum Abbau regelmäßig in eine Grube einfahren ● das Bergwerk wird nicht mehr ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Reb|laus  〈f. 7u; Zool.〉 Blattlaus, die an Blättern u. Wurzeln des Weinstocks schädlich wird: Viteus vitifolii; Sy Phylloxera ... mehr

Or|tho|dro|me  〈f. 19; Kartogr.〉 kürzeste Verbindungslinie zweier Punkte der Erdoberfläche, gegeben durch den Großkreis, auf dem beide Punkte liegen [<grch. orthos ... mehr

Schwach|sinn  〈m. 1; unz.〉 1 〈Med.; inzwischen als abwertend geltende, frühere Bez. für〉 Mangel an Intelligenz durch eine angeborene geistige Behinderung 2 〈umg.〉 Unsinn, dummes Zeug, Blödsinn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige