Wahrig Wissenschaftslexikon begeistern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

begeistern

be|geis|tern  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 zur Begeisterung bringen, mit Begeisterung erfüllen ● jmdn. für eine Sache ~; er ist für nichts zu ~; die Zuhörer waren von dem Konzert begeistert; das begeisterte Publikum rief die Darsteller immer wieder vor den Vorhang; ihm wurde ein begeisterter Empfang zuteil; er schilderte begeistert seine Reiseerlebnisse II 〈V. refl.〉 sich ~ in Begeisterung geraten ● dafür könnte ich mich (nicht) ~; sich für jmds. Kunst ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Fun|ken|re|gen  〈m. 4〉 große Mengen herabfallender Funken ● ein dichter ~ prasselte auf sie nieder

Knie|seh|nen|re|flex  〈m. 1; unz.; Med.〉 Schlag auf die Sehne unterhalb der Kniescheibe, wobei sich das Kniegelenk ruckartig streckt; Sy Patellarreflex ... mehr

Nach|ah|mung  〈f. 20〉 1 das Nachahmen, Wiederholen eines Vorbilds od. fremden Tuns 2 〈Mus.〉 Wiederholung einer Tonfolge auf anderer Tonstufe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige