Wahrig Wissenschaftslexikon Beinwell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beinwell

Bein|well  〈m. od. n.; –s; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Raublattgewächse: Symphytum, wird zum Verzehr u. als Wundheilmittel verwendet; Sy Beinheil [<Bein ”Knochen“ + wallen ”zusammenheilen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Erstes Flugzeug mit Ionenwind-Antrieb

Prototyp fliegt mit elektrischem Schub - ohne Propeller oder Turbine weiter

Zwilling der Sonne entdeckt

184 Lichtjahre entfernter Stern wurde im gleichen Sternenhaufen wie die Sonne geboren weiter

Osterinsel: Wasserheiligtum entdeckt

Becken und Kanäle an einem Wasserfall könnten rituellen Zwecken gedient haben weiter

Phobos: Rätsel der Gräben gelöst?

Streifen des Marsmonds könnten von rollenden Einschlagstrümmern stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Bocks|dorn  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer heckenbildenden Gattung von strauchigen Nachtschattengewächsen; Sy Teufelszwirn ... mehr

Vor|trieb  〈m. 1〉 I 〈unz.〉 1 〈Flugw.〉 nach vorn gerichtete Kraft; →a. Auftrieb ... mehr

Schü|ler|aus|tausch  〈m. 1〉 Austausch von Schülern verschiedener Länder

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige