Wahrig Wissenschaftslexikon Beinwell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beinwell

Bein|well  〈m. od. n.; –s; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Raublattgewächse: Symphytum, wird zum Verzehr u. als Wundheilmittel verwendet; Sy Beinheil [<Bein ”Knochen“ + wallen ”zusammenheilen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Darm|spie|ge|lung  〈f. 20; Med.〉 = Enteroskopie

kon|zi|pie|ren  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ im Konzept entwerfen, ins Konzept schreiben, ein Konzept verfassen über 2 〈Med.〉 ein Kind ~ schwanger sein ... mehr

Per|for|mance  〈[prfmns] f.; –, –s [–sız]〉 1 〈Theat.〉 Vorstellung, Aufführung (in der Art eines Happenings) (~künstler) 2 〈Tech.〉 Betriebsverhalten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige