Wahrig Wissenschaftslexikon Beisasse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beisasse

Bei|sas|se  〈m. 17; im MA〉 Bürger ohne Bürgerrecht; Sy Schutzbürger [<mhd. bisaze <bei + sitzen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ in|tra|zel|lu|lär  〈Adj.; Med.〉 innerhalb der Zellen, einer Zelle (gelegen); oV intrazellular ... mehr

Ge|sell|schafts|leh|re  〈f. 19; unz.〉 1 = Soziologie 2 Unterrichtsfach, das Geografie, Geschichte u. Sozialkunde umfasst ... mehr

Über|bein  〈n. 11〉 prall–elastischer Knoten an Hand– od. Fußrücken; Sy Ganglion ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige