Wahrig Wissenschaftslexikon bekleiden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bekleiden

be|klei|den  〈V. t.; hat〉 1 mit Kleidern versehen, ankleiden, anziehen 2 beziehen, überziehen 3 〈geh.〉 innehaben (Amt) 4 〈Bgb.〉 abstützen ● sich ~; er war nur leicht bekleidet; ein öffentliches Amt ~ 〈geh.〉; jmdn. mit einem Amt ~ 〈veraltet〉 jmdm. ein Amt geben; er war nur mit Hemd und Hose bekleidet; eine Wand mit Papier, Stoff, Tapete ~

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Echo|kar|dio|gra|phie  〈[–ço–] f. 19; Med.〉 = Echokardiografie

neu  〈Adj.; –er, am –(e)s|ten〉 1 seit kurzem vorhanden (Bau) 2 eben begonnen, angebrochen (Jahr) ... mehr

Mi|se|re|re  〈n. 13〉 1 Anfangswort u. Name des 50. Psalms (nach der Vulgata) bzw. des 51. Psalms (nach der Lutherbibel) 2 〈kath. Kirche〉 Bußpsalm u. Gebet bei Begräbnissen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige