Wahrig Wissenschaftslexikon Belag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Belag

Be|lag  〈m. 1u〉 1 dünne Schicht, dünner Überzug 2 Deck-, Schutzschicht 3 Aufstrich, Aufschnitt auf dem Brot (Brot~) 4 Gesamtheit der Zutaten, mit denen ein Pizzateig, ein Tortenboden o. Ä. belegt ist ● ~ auf der Fensterscheibe, auf dem Spiegel; einen ~ auf den Mandeln, auf der Zunge haben 〈Med.〉; ~ aus Brettern, Steinen (auf dem Boden) [→ legen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

War|te|schlan|ge  〈f. 19〉 1 Schlange, lange Reihe von Wartenden 2 〈IT〉 Pufferspeicher, in dem mehrere abzuarbeitende Aufträge zwischengespeichert werden ... mehr

ri|tar|dan|do  〈Abk.: rit.; Mus.〉 langsamer werdend [ital., ”zögernd“]

Gas|kraft|werk  〈n. 11〉 Kraftwerk, das Energie durch das Verbrennen von Gasen (meist Erdgas) erzeugt ● der Ausbau von Kohlekraftwerken drängt die klimafreundlichen ~e aus dem Wettbewerb

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige