Wahrig Wissenschaftslexikon Belkanto - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Belkanto

Bel|kan|to  〈m.; – od. –s; unz.; Mus.; bes. 17. bis 19. Jh.〉 ital. Kunstgesang, bei dem der Hauptwert auf Klangschönheit gelegt wird; oV Belcanto [<ital. bel canto ”schöner Gesang“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Gras|baum  〈m. 1u; Bot.〉 baumartiges Liliengewächs mit schopfartig am Ende der Zweige stehenden Büscheln von Grasblättern, vor allem der Gattung Xanthorrhoea

Queck|sil|ber|ver|gif|tung  〈f. 20〉 durch Einatmen giftiger Quecksilberdämpfe od. giftige Quecksilberpräparate hervorgerufene Vergiftung, die akut zu schwerer Verätzung der Schleimhäute, zu Erbrechen u. Kollaps führt; Sy Merkurialismus ... mehr

Ne|bel|krä|he  〈f. 19; Zool.〉 östlich der Elbe lebende, graue Krähenrasse: Corvus corone cornix; →a. Rabenkrähe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige