Wahrig Wissenschaftslexikon Beluga - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beluga

Be|lu|ga  〈m. 6; Zool.〉 1 = Hausen 2 bis 5 m langer Gründel(zahn)wal an den Nordküsten der nördlichen Halbkugel: Delphinapterus leucas; Sy Weißwal [zu russ. bjelyj ”weiß“; → Belorusse;
Verwandt mit: Belche]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

de|pri|vie|ren  〈[–vi–] V. t.; hat; Psych.〉 jmdn. etwas entbehren lassen, jmdm. etwas (z. B. eine Bezugsperson) entziehen [<de… ... mehr

Li|pa|se  〈f. 19; Biochem.〉 im Verdauungskanal des Menschen u. der Tiere sowie in Pflanzensamen vorkommendes, Fett in Fettsäuren u. Glycerin spaltendes Enzym [zu grch. lipos ... mehr

po|ly|va|lent  〈[–va–] Adj.〉 in mehrfacher Beziehung wirksam [<grch. polys ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige