Wahrig Wissenschaftslexikon bemasten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bemasten

be|mas|ten  〈V. t.; hat; Mar.〉 mit Mast(en) versehen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pis|till  〈n. 11〉 1 Stößel, Stampfer, Mörserkeule 2 〈Bot.〉 Stempel (Fruchtknoten, Griffel u. Narbe) der Blüte der bedecktsamigen Pflanze: Pistillum ... mehr

Bläss|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 hühnergroßer, schwarzer Rallenvogel mit weißer Blesse (Stirnplatte), ein Wasservogel: Fulica atra; oV Blesshuhn; ... mehr

Darm|per|fo|ra|ti|on  〈f. 20; Med.〉 = Darmdurchbruch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige