Wahrig Wissenschaftslexikon Bemastung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bemastung

Be|mas|tung  〈f. 20; unz.; Mar.〉 Ausrüstung mit Mast(en)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Por|ta|men|to  〈n.; –s, –men|ti; Mus.〉 gleitende Verbindung aufeinanderfolgender Töne [ital., ”das Tragen“; zu portare ... mehr

Mo|schus|en|te  〈f. 19; Zool.〉 kurzbeinige, metallisch schwarzgrüne Ente aus Südamerika mit roten Warzen in der Augengegend, als Haustier gezüchtet: Cairina moschata

Roa|ming  〈[r–] n.; – od. –s; unz.; IT〉 das Roamen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige