Wahrig Wissenschaftslexikon Benediktenkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Benediktenkraut

Be|ne|dik|ten|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 distelähnliche, im Mittelmeergebiet u. im Orient heimische Pflanze, in der Tiermedizin verwendet: Cnicus benedictus; Sy BernhardinerkrautSy Heildistel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Se|kre|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 das Absondern, Absonderung, besonders von Sekret durch Drüsen 2 〈Min.〉 von außen nach innen gewachsene mineralische Ausfüllung eines Gesteinshohlraumes ... mehr

Forst|wis|sen|schaft  〈f. 20; unz.〉 die Wissenschaft vom Forst, seiner Pflege, Bewirtschaftung, Geschichte usw.

Sex|ting  〈n. 15〉 das Versenden erotischer Fotos oder Texte per Mobilphone [<Sex ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige