Wahrig Wissenschaftslexikon Benediktenkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Benediktenkraut

Be|ne|dik|ten|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 distelähnliche, im Mittelmeergebiet u. im Orient heimische Pflanze, in der Tiermedizin verwendet: Cnicus benedictus; Sy BernhardinerkrautSy Heildistel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flug|blatt  〈n. 12u〉 1 Mitteilungsblatt (Einblattdruck) mit großer Auflage u. Verbreitung, Werbeblatt 2 = Flugschrift ... mehr

rechts|gül|tig  〈Adj.〉 gültig aufgrund der Rechtsordnung; Sy rechtswirksam ... mehr

Flug|brand  〈m. 1u; unz.; Bot.〉 Sporen der Brandpilze (Ustilaginales), die als staubiges Pulver zur Reifezeit aus den Fruchtknoten von Hafer, Gerste u. Weizen herausgeweht werden, um neue Fruchtknoten zu befallen; Sy Staubbrand ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige