Wahrig Wissenschaftslexikon benigne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

benigne

be|ni|gne  auch:  be|nig|ne  〈Adj.; Med.〉 gutartig (Geschwulst, Geschwür); Ggs maligne [<lat. benignus ”gutmütig“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

WIMP 2  〈IT; Abk. für engl.〉 Windows, Icons, Mice, and Pull–down–Menus, eine benutzerfreundlich gestaltete grafische Oberfläche für Computer

Zy|mo|gen  〈n. 11; Biochem.〉 die enzymatisch noch inaktive Vorstufe eines eiweißspaltenden Enzyms [<Zymase ... mehr

Bio|tin  〈n.; –s; unz.〉 das Vitamin H [zu grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige