Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Benzoesäure

Ben|zoe|säu|re  〈[–tso:e:–] f. 19; unz.; Chem.〉 einfachste aromat. Carbonsäure (in großem Umfang als Salz (Natriumbenzoat) zur Konservierung von Lebensmitteln verwendet)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

auftop|pen  〈V. t.; hat; Mar.〉 eine Rah od. einen Baum ~ senkrecht hochziehen

Se|lek|ti|ons|wert  〈m. 1; unz.; Biol.〉 Maß für Erbfaktorenänderungen, die unter den örtlich herrschenden Bedingungen einen Vor– od. Nachteil bei der Auslese bedeuten

Bulk|la|dung  〈f. 20; unz.; Mar.〉 schüttbares Gut

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige