Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bergamaska

Ber|ga|mas|ka  〈f.; –, –mas|ken; Mus.〉 Tanzlied im 17. u. 18. Jh. [nach der oberital. Stadt Bergamo]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schnul|ze  〈f. 19; umg.; abwertend〉 kitschiges, rührseliges Schlagerlied, Theater–, Kino– od. Fernsehstück [vermutl. in Anlehnung an nddt. snulten ... mehr

Ve|ro|ni|ka  〈[ve–] f.; –, –ni|ken; Bot.〉 = Ehrenpreis (II) [<grch. berenekion ... mehr

angie|ßen  〈V. t. 152; hat〉 1 〈Met.〉 durch Guss an einem anderen Metallgegenstand befestigen 2 〈allg.〉 ein wenig gießen, zum ersten Mal gießen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige