Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bergreihen

Berg|rei|hen  〈m. 4; Mus.〉 bes. im 16. Jh. beliebtes, volkstüml. Bergmannslied

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

At|trak|tan|zi|en  〈Pl.; Biol.〉 Lockstoffe für Insekten; Sy Attractants ... mehr

drei|köp|fig  〈Adj.〉 1 drei Köpfe besitzend 2 aus drei Personen bestehend ... mehr

Epo|che  〈[epx] f. 19〉 I 〈zählb.〉 1 〈a. Geol.〉 (bedeutsamer) Zeitabschnitt 2 histor. Wendepunkt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige