Wahrig Wissenschaftslexikon Berserker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Berserker

Ber|ser|ker  〈a. [′–––] m. 3; anord. Myth.〉 1 Mann von außergewöhnl. Kraft, der in der Raserei ohne Waffe kämpft 2 〈fig.〉 ein in sinnlose Raserei geratener Mensch ● Kraft wie ein ~ haben; wie ein ~ kämpfen, toben, wüten [<anord. berserkr; <ber– ”Bär“ + serkr ”Gewand“, eigtl. ”in Bärenfell gehüllter Krieger“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ta|schis|mus  〈m.; –; unz.; Mal.〉 = Tachismus

Ka|lo|mel  〈n. 15; unz.; Chem.〉 früher als harn– u. galletreibendes u. als Abführmittel verwendetes Quecksilber–(I)–Chlorid [<grch. kalos ... mehr

Ra|dio|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 = Rundfunktechnik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige