Wahrig Wissenschaftslexikon Berufungsbeklagte(r) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Berufungsbeklagte(r)

Be|ru|fungs|be|klag|te(r)  〈f. 30 (m. 29)〉 Beklagte(r) im Berufungsverfahren; Sy 〈veraltet〉 Appellat

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ku|su  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Kletterbeutler von Katzengröße mit glattem Pelz u. langem, behaartem Greifschwanz: Trichosurus [<austral. Eingeborenensprache]

En|to|plas|ma  〈n.; –s; unz.; Biol.〉 die oft innen gelegene, flüssigere Komponente des Protoplasmas, deutlich unterscheidbar von oft außen die Zelle begrenzendem festerem Ektoplasma; oV Endoplasma; ... mehr

his|is  〈n.; –, –; Mus.〉 = Hisis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige