Wahrig Wissenschaftslexikon beschreiben - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

beschreiben

be|schrei|ben  〈V. t. 226; hat〉 1 mit Schriftzeichen versehen, vollschreiben 2 schildern, in Worte fassen (Eindruck, Erlebnis), erläutern 3 zeichnen, ziehen (Kreis, Kurve) 4 〈IT〉 einen Datenträger ~ Daten darauf speichern ● eine CD, DVD ~; er beschrieb sein Erstaunen, als …; das Flugzeug, der Wagen beschrieb einen Kreis; eine Person ~; eine Tafel, ein Stück Papier ~ ● etwas anschaulich, ausführlich, genau, näher ~ ● sein Glück war nicht, kaum zu ~ ● die Seiten waren dicht, eng beschrieben; ein beschriebenes Stück Papier

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Abi|li|ty  〈[bilıtı] f.; –, –s; Psych.〉 Eignung, Begabung, Können, (aufgrund individueller Veranlagung bedingte) Leistungsfähigkeit [engl.]

ver|sin|ken  〈V. i. 240; ist〉 1 (im Wasser) untergehen (Schiff) 2 in etwas ~ 2.1 (völlig od. zum Teil) einsinken ... mehr

sfu|ma|to  〈Adj.; undekl.; Mal.〉 mit weichen, verschwimmenden Umrissen, wie durch einen Dunstschleier gesehen (gemalt) [ital.; Part. Perf. von sfumare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige