Wahrig Wissenschaftslexikon beschweren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

beschweren

be|schwe|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 belasten, schwerer machen 2 jmdn. (seelisch) belasten (mit etwas) ● Textilien ~ 〈Chem.〉 T. mit Mineralstoffen behandeln, um sie voller, griffiger zu machen; Papier ~ dem Papier Füllstoffe zugeben; Schriftstücke ~ (damit sie nicht weggeweht werden); jmdn. mit Sorgen, Nöten, einer schlimmen Nachricht ~; den Magen mit fetten Speisen ~ II 〈V. refl.〉 sich ~ eine Beschwerde vorbringen, sich beklagen ● sich bei dem Geschäftsführer ~; sich über ungerechte Behandlung, schlechte Bedienung, ungenügende Diskretion ~ [→ schwer]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|for|ma|ti|ons|tech|no|lo|gie  〈f. 19; Abk.: IT〉 Technologie (3) der Gewinnung, Verarbeitung, Speicherung von Informationen

Il|lu|si|ons|büh|ne  〈f. 19; Theat.〉 Bühnenform, die mit Kulissen, Requisiten u. Prospekt einen Schauplatz vortäuschen will

Pha|ryn|go|sko|pie  auch:  Pha|ryn|gos|ko|pie  〈f. 19; Med.〉 Untersuchung mit dem Pharyngoskop ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige