Wahrig Wissenschaftslexikon Besenginster - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Besenginster

Be|sen|gins|ter  〈m. 3; unz.; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung der Schmetterlingsblütler: Sarothamnus 2 〈i. e. S.〉 die in Mitteleuropa heimische, zur Herstellung von Besen u. Körben verwendete Art: Sarothamnus scoparius

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ab|wehr|re|ak|ti|on  〈f. 20; Med.; Verhaltensforschung〉 Handlungsweise od. Verhalten zur Abwehr

Lehr|geld  〈n. 12〉 1 〈früher〉 Entgelt für die Lehre, Ausbildung 2 〈heute nur noch fig.〉 ~ zahlen mit Mühe u. mancherlei Enttäuschungen lernen ... mehr

Mo|de|schöp|fer  〈m. 3〉 Mann, der Modelle für die Mode entwirft; Sy Modedesigner ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige