Wahrig Wissenschaftslexikon Besteck - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Besteck

Be|steck  〈n. 11 od. n. 15〉 1 die Esswerkzeuge für eine Person: Messer, Gabel, Löffel (Ess~, Tisch~) 2 Sammlung mehrerer einzelner Sätze aus Messer, Gabel u. Löffel 3 Gegenstände zur Einnahme von Drogen (bes. zur Injektion von Rauschgift) 4 〈Mar.〉 Stand eines Schiffes auf See, nach Längen– u. Breitengrad 5 〈Med.〉 tragbare Instrumentenausrüstung ● ein ~ mehr auflegen; das ~ nehmen 〈Mar.〉 den Schiffsort bestimmen; das ~ polieren; chirurgisches, nautisches ~; spülmaschinenfestes ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 Teil der physikalischen Chemie, der sich mit den Zusammenhängen u. Wechselwirkungen zw. chemischen u. elektrischen Erscheinungen befasst

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Gold|ma|cher|kunst  〈f. 7u; unz.; MA〉 Versuche, aus unedlen Stoffen Gold herzustellen; →a. Alchimie ... mehr

♦ In|stru|men|tal|kon|zert  〈n. 11; Mus.〉 Konzert für ein od. mehrere Soloinstrumente u. Orchester; Ggs Vokalkonzert ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige