Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Besteck

Be|steck  〈n. 11 od. n. 15〉 1 die Esswerkzeuge für eine Person: Messer, Gabel, Löffel (Ess~, Tisch~) 2 Sammlung mehrerer einzelner Sätze aus Messer, Gabel u. Löffel 3 Gegenstände zur Einnahme von Drogen (bes. zur Injektion von Rauschgift) 4 〈Mar.〉 Stand eines Schiffes auf See, nach Längen– u. Breitengrad 5 〈Med.〉 tragbare Instrumentenausrüstung ● ein ~ mehr auflegen; das ~ nehmen 〈Mar.〉 den Schiffsort bestimmen; das ~ polieren; chirurgisches, nautisches ~; spülmaschinenfestes ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

en|har|mo|nisch  〈Adj.; Mus.〉 unterschiedl. Benennung u. Schreibung desselben Tones, z. B. ais u. b ● ~e Verwechslung Verwandlung eines Tones od. Akkordes in einen gleichklingenden, aber anders geschriebenen u. benannten Ton od. Akkord ... mehr

Do|mä|ne  〈f. 19〉 1 staatliches od. landesherrliches Landgut 2 〈fig.〉 Arbeitsgebiet, Wissensgebiet, auf dem man bes. gut Bescheid weiß ... mehr

Ödi|pus|kom|plex  〈m. 1; unz.; Psych.〉 in früher Kindheit sich entwickelnde, übersteigerte Bindung des Sohnes an die Mutter; Sy Mutterkomplex ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige