Wahrig Wissenschaftslexikon Bestmann - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bestmann

Best|mann  〈m. 2u; Mar.〉 Mann nach dem Schiffsführer (auf kleinen Küstenschiffen) [<engl. best man ”der beste Mann, Beistand, die rechte Hand eines andern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kern|tei|lung  〈f. 20; Biol.〉 Beginn der Teilung lebender Zellen

Fin|ger|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 polsterartig wachsendes Rosengewächs mit fingerförmig geteilten Blättern: Potentilla

Tus|sah|spin|ner  〈m. 3; Zool.〉 Augenspinner, der die Eichenseide erzeugt: Antheraea mylitta

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige