Wahrig Wissenschaftslexikon Bestockung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bestockung

Be|sto|ckung  〈f. 20; Bot.〉 1 das Sichbestocken; Sy Bestaudung 2 Gesamtheit der Holzgewächse in einem Wald(teil)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

con mo|to  〈Mus.〉 bewegt (zu spielen) [ital., ”mit Bewegung“]

Pe|ri|gla|zi|al|ge|biet  〈n. 11; unz.; Geogr.〉 das pleistozäne Zwischeneisgebiet zwischen dem skandinavischen Inlandeis u. der alpinen Vergletscherungsregion [→ periglazial ... mehr

Dämp|fig|keit  〈f. 20; unz.; Vet.〉 chronische Atemnot (bes. des Pferdes)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige