Wahrig Wissenschaftslexikon Bestockung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bestockung

Be|sto|ckung  〈f. 20; Bot.〉 1 das Sichbestocken; Sy Bestaudung 2 Gesamtheit der Holzgewächse in einem Wald(teil)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

lu|isch  〈Adj.; Med.〉 auf Lues (Syphilis) beruhend, durch sie hervorgerufen, an ihr leidend

Impf|stoff  〈m. 1; Pharm.〉 abgetötete od. in ihrer Wirkung abgeschwächte Krankheitserreger, die die Bildung von Abwehrstoffen im Körper des Impflings bewirken; Sy Vakzine ( ... mehr

Aids|test  〈[dz–] m. 1 od. m. 6〉 medizinische Untersuchungsmethode, um die Krankheit AIDS zu diagnostizieren

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige