Wahrig Wissenschaftslexikon besuchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

besuchen

be|su|chen  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ 1.1 jmds. Gast sein, bei jmdm. zu Gast sein  1.2 jmdn. aufsuchen  2 etwas (Ort, Veranstaltung) ~ aufsuchen u. sich ansehen, anhören ● einen Freund, einen Kranken ~; eine Homepage, Website ~ im Internet aufrufen, anschauen; ein Konzert, Museum, Theater ~; unsere Vertreter ~ die Kunden einmal im Monat; die Schulezur Schule gehen; eine Stadt ~; eine Versammlung ~; Vorlesungen ~ ● das Theater war gut, schlecht besucht es waren viele, wenige Leute da; jmdn. od. etwas häufig, oft, regelmäßig ~ ● ~ Sie mich bald einmal, bald wieder!; jmdn. od. etwas gern, oft ~; jmdn. im Krankenhaus ~ ● ein gut besuchter Kurort; eine stark besuchte Aufführung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Oboe da Cac|cia  〈[–bo da kata] f.; – – –, –n – –; Mus.〉 gebogene Altoboe des frühen 18. Jh. in der Tonlage F [ital., ”Jagdoboe“]

Dur  〈n.; –s; unz.; Mus.〉 eins der beiden Tongeschlechter mit großer Terz im Dreiklang der Tonika; Ggs Moll ... mehr

PES  〈Chem.; Zeichen für〉 Polyester(fasern)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige