Wahrig Wissenschaftslexikon besuchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

besuchen

be|su|chen  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ 1.1 jmds. Gast sein, bei jmdm. zu Gast sein  1.2 jmdn. aufsuchen  2 etwas (Ort, Veranstaltung) ~ aufsuchen u. sich ansehen, anhören ● einen Freund, einen Kranken ~; eine Homepage, Website ~ im Internet aufrufen, anschauen; ein Konzert, Museum, Theater ~; unsere Vertreter ~ die Kunden einmal im Monat; die Schulezur Schule gehen; eine Stadt ~; eine Versammlung ~; Vorlesungen ~ ● das Theater war gut, schlecht besucht es waren viele, wenige Leute da; jmdn. od. etwas häufig, oft, regelmäßig ~ ● ~ Sie mich bald einmal, bald wieder!; jmdn. od. etwas gern, oft ~; jmdn. im Krankenhaus ~ ● ein gut besuchter Kurort; eine stark besuchte Aufführung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

"Geistergalaxie" nahe der Milchstraße entdeckt

Riesenhafte, aber extrem dünn besiedelte Sternenansammlung gibt Astronomen Rätsel auf weiter

Wissenschaftslexikon

Po|ly|amid®  〈n. 11〉 durch Kondensation von organ. Säuren mit Aminen hergestellter thermoplastischer Kunststoff (Nylon®, Perlon®)

Pop–up–Fens|ter  〈[–p–] n. 13; IT〉 bei Anklicken aufspringendes kleines Fenster [zu engl. pop up ... mehr

Ton|sill|ek|to|mie  auch:  Ton|sil|lek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung der Tonsillen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige