Wahrig Wissenschaftslexikon Bete - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bete

Be|te  〈f. 19; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung aus der Familie der Gänsefußgewächse, aus der durch Züchtung die Rüben hervorgegangen sind: Beta; oV Beete ● Rote ~ rote Rübe [<nddt. bete, engl. beet <lat. beta ”rote Rübe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bulk|car|ri|er  〈[blkkærı(r)] m. 6; Mar.〉 Frachtschiff zur Beförderung von Bulkladungen [<engl. bulk ... mehr

Zel|lu|li|tis  〈f.; –, –li|ti|den; Med.〉 Entzündung des Zellgewebes; oV Cellulitis ... mehr

Neu|tö|ner  〈m. 3; häufig abwertend〉 Vertreter der Neuen Musik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige