Wahrig Wissenschaftslexikon Beugung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beugung

Beu|gung  〈f. 20〉 1 das Beugen 2 Zusammenziehung des Beugers 3 〈Gramm.〉 = Flexion (1);  4 ~ der Lichtstrahlen 〈Opt.〉 Ablenkung vom gradlinigen Strahlengang; Sy 〈veraltet〉 Diffraktion

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|cko  〈m. 6; Zool.〉 kleine, gedrungene, abgeplattete Echse mit großem Kopf, großen Augen u. dickem Schwanz, Haftzeher: Gekkonidae [<ndrl. gekko ... mehr

Über|hol|ma|nö|ver  〈[–vr] n. 13; Verkehrsw.〉 das Überholen eines anderen Fahrzeugs im Straßenverkehr ● ein missglücktes, tödliches ~; ein riskantes ~

Erd|wan|ze  〈f. 19; Zool.〉 10 mm lange Verwandte der Baumwanzen, an Gemüse u. Beerenobst schädlich: Cyduidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige