Wahrig Wissenschaftslexikon Beuteltier - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beuteltier

Beu|tel|tier  〈n. 11; Zool.〉 Säugetier, das seine Jungen in einem Beutel trägt: Marsupialia u. Didelphia; Sy BeutlerSy Marsupialier

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stroh|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Korbblütler, dessen Blüten auch nach dem Trocknen ihre Farbe behalten: Helichrysum; Sy Immortelle ... mehr

Was|ser|läu|fer  〈m. 3; Zool.〉 1 Angehöriger einer Gattung Watvögel, der an Ufern lebt u. sich von Kleintieren ernährt: Tringa 2 Angehörige einer mit verlängerten Beinen ausgestatteten Gruppe der Wanzen, die auf dem od. am Wasser lebt: Amphibiocorisae ... mehr

Off|stim|me  auch:  Off–Stim|me  〈f. 19; Film, TV〉 Stimme eines nicht sichtbaren Sprechers; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige