Wahrig Wissenschaftslexikon bevölkern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bevölkern

be|völ|kern  〈V. t.; hat〉 1 mit Bewohnern besetzen, erfüllen 2 〈fig.〉 in Scharen belegen ● Tausende von Vögeln ~ die Insel; das Theater war besonders von jungen Leuten bevölkert; dicht, stark bevölkerte Gebiete

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ross|kas|ta|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 großer Laubbaum mit traubenförmigem Blütenstand u. braunen Früchten, die in stacheligen Kapseln sitzen: Aesculus

Ver|kehrs|sto|ckung  〈f. 20〉 Stockung im Straßenverkehr

Lack|schild|laus  〈f. 7u; Zool.〉 Schildlaus, deren Weibchen Schellack liefert: Tachardia

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige