Wahrig Wissenschaftslexikon Bewegungsmelder - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bewegungsmelder

Be|we|gungs|mel|der  〈m. 3; Tech.〉 Gerät, das Bewegungen innerhalb eines bestimmten Bereiches registriert und mit einem akustischen od. einem Lichtsignal anzeigt (als Schutz vor Einbrechern) ● ~ am Haus montieren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fe|ri|en|kam|mer  〈f. 21; Rechtsw.〉 Gerichtsabteilung, die während der Gerichtsferien bes. dringende Angelegenheiten bearbeitet

Ok|klu|si|on  〈f. 20〉 1 Einschließung, Sperrung, Hemmung 2 〈Meteor.〉 Zusammentreffen von Warm– u. Kaltfront, insbes. das Einschließen von Warmluft durch Kaltfronten ... mehr

Äh|re  〈f. 19; Bot.〉 Blütenstand mit ungestielten Einzelblüten an der verlängerten Hauptachse ● die ~n der Getreidearten und vieler Gräser ähren– od. rispenartige Blütenstände, die aus Ährchen aufgebaut sind; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige