Wahrig Wissenschaftslexikon Beweislage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Beweislage

Be|weis|la|ge  〈f. 19; unz.; Rechtsw.〉 Situation, die sich aus der Vorlage von Beweisen u. Entlastungsmaterial od. dem Nachweis einer Straftat ergibt ● er wurde aufgrund der erdrückenden ~ verurteilt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Braun|kehl|chen  〈n. 14; Zool.〉 an der Unterseite rotgelblich gefärbter, sperlingsgroßer Singvogel: Saxicola rubetra

Funk|netz  〈n. 11〉 1 Netz für Funkverbindungen 2 〈kurz für〉 Mobilfunknetz ... mehr

Men|gen|leh|re  〈f. 19; unz.; Math.〉 Lehre von den Gesetzmäßigkeiten mathematischer Mengen; Sy Mengenrechnung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige