Wahrig Wissenschaftslexikon Bicinium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bicinium

Bi|ci|ni|um  〈[–tsi–] n.; –s, –ni|en; Mus.〉 Sy Bizinie 1 〈eigtl.〉 Zwiegesang 2 kurzes, zweistimmiges Musikstück, bes. im 15./16. Jh.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bak|te|rio|ly|se  〈f. 19〉 Auflösung von Bakterien [<Bakterium ... mehr

Kad|mi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Cd〉 silberweißes Metall, chemisches Element mit der Ordnungszahl 48; oV 〈fachsprachl.〉 Cadmium ... mehr

Kon|junk|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Gramm.〉 Wort, das zwei Sätze od. Satzteile verbindet, z. B. und, weil; Sy Bindewort; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige