Wahrig Wissenschaftslexikon Bienenwolf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bienenwolf

Bie|nen|wolf  〈m. 1u; Zool.〉 Wespe, die sich von Nektar ernährt u. die für die Ernährung ihrer Larven Honigbienen fängt: Philanthus triangulum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ope|ra buf|fa  〈f.; – –, Ope|re buf|fe; Mus.〉 komische Oper; Sy Buffooper ... mehr

Was|ser|mann  〈m. 2u; Myth.〉 1 männl. Wassergeist; Sy Neck ... mehr

tech|no|lo|gie|feind|lich  〈Adj.〉 der Technologie gegenüber feindlich eingestellt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige