Wahrig Wissenschaftslexikon bifilar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bifilar

bi|fi|lar  〈Adj.; Tech.〉 zweifädig, zweifach ● eine ~e Wicklung [<lat. bis ”doppelt“ + filum ”Faden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Se|ma|phor  〈n. 11 od. m. 1〉 1 〈Eisenb.; Mar.〉 Signalmast, mit verstellbaren Flügeln, im 19. Jh. weit verbreitet 2 〈IT〉 Datenstruktur zur Verwaltung u. Abstimmung von Prozessen ... mehr

Fa|zi|a|lis  〈m.; –; unz.; Anat.〉 Gesichtsnerv; oV Facialis ... mehr

Real|time|pro|ces|sing  auch:  Real–Time–Pro|ces|sing  〈[riltmprssın] n. 15; unz.; IT〉 Verfahren zur gleichzeitigen Dateneingabe u. –erfassung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige