Wahrig Wissenschaftslexikon Bignonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bignonie

Bi|gno|nie  auch:  Big|no|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 tropische Liane, die besonders im Urwald wächst u. ihn undurchdringlich macht: Bignonia; Sy Trompetenblume [nach dem frz. Abbé Bignon]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ga|me|to|phyt  〈m. 16; Biol.〉 Gameten erzeugende Generation (bei Pflanzen mit Generationswechsel) [<Gamet ... mehr

 〈V.; hat〉 I 〈V. t. u. V. i.〉 sich ohne Zweck, zur Unterhaltung (mit etwas) beschäftigen, ein Spiel machen ● komm, wir ~ ein bisschen! ● Ball ~; ein Spiel ~ ● mit den Fingern, mit der Uhrkette ~; mit dem Gedanken ~, etwas zu tun überlegen, ob man etwas tun soll; ... mehr

Yo|him|bin  〈n.; –s; unz.; Pharm.〉 gefäßerweiterndes Alkaloid, Arzneimittel gegen Durchblutungsstörungen [Bantuspr.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige