Wahrig Wissenschaftslexikon Bikomponentenfaser - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bikomponentenfaser

Bi|kom|po|nen|ten|fa|ser  〈f. 21; Textilw.〉 Chemiefaser aus zwei verschiedenen Polymeren; Sy ZweikomponentenfaserSy ZwillingsfaserSy konjugierte Faser

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

emu|lie|ren  〈V. t.; hat; IT〉 in der Art einer Emulation (1) an ein anderes Computersystem anpassen bzw. dessen Funktionen nachahmen ● eine Software entwickeln, mit deren Hilfe sich eine alte Hardware ~ lässt

ganz  〈Adj.〉 I 〈attr.; präd.; adv.〉 1 unversehrt, heil, unbeschädigt 2 ungeteilt, all, gesamt ... mehr

Ar|chi|tekt  〈[–çi–] m. 16〉 1 Baufachmann, jmd., der Bauwerke entwirft u. ihre Fertigstellung überwacht 2 〈fig.〉 Schöpfer, Konzepteur ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige