Wahrig Wissenschaftslexikon bikonkav - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bikonkav

bi|kon|kav  〈Adj.; Opt.〉 beiderseits hohlgeschliffen (Linse); Sy doppelkonkav [<lat. bis ”doppelt“ + konkav]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

Löt|lam|pe  〈f. 19〉 mit Leichtbenzin od. Gas betriebener Brenner zum Löten

Gal|len|stein  〈m. 1; Med.〉 fester, sandkorn– bis walnussgroßer Körper, der aus ausgeschiedenen Bestandteilen der Galle gebildet wird u. einzeln od. zahlreich in der Gallenblase vorkommt; Sy Cholelith ... mehr

As|tat  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: At〉 radioaktiver, künstl. hergestellter chem. Grundstoff, Ordnungszahl 85; oV Astatin ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige