Wahrig Wissenschaftslexikon bikonvex - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bikonvex

bi|kon|vex  〈[–vks] Adj.; Opt.〉 beiderseits erhaben geschliffen (Linse); Sy doppelkonvex

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lö|sungs|mit|tel  〈n. 13〉 Flüssigkeit, die andere Gase, Flüssigkeiten od. feste Stoffe lösen kann; Sy Solvens ( ... mehr

an|ti|fo|nisch  〈Adj.; Mus.〉 in der Art der Antifonie, sie betreffend; oV antiphonisch ... mehr

ABC–Pflas|ter®  〈n. 13; Pharm.〉 Rheumapflaster, dessen therapeutische Wirkstoffe über die Haut einwirken, ursprüngl. mit den Extrakten von Arnika, Belladonna u. Capsicum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige