Wahrig Wissenschaftslexikon Bilchmaus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bilchmaus

Bilch|maus  〈f. 7u; Zool.〉 = Schlafmaus; Sy 〈kurz〉 Bilch [<ahd. bilih <aslaw. pluchu ”Bilchmaus“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|takt|gift  〈n. 11〉 chem. Stoff, der schon durch Berührung auf Organismen giftig wirkt

Atom|müll  〈m.; –s; unz.〉 durch Kernreaktionen od. Absorption von Neutronen entstehender radioaktiver Abfall, der nicht vernichtet werden kann

Stand  I 〈m. 1; unz.〉 1 stehende Stellung, Stillstehen, festes Stehen, Halt in sich 2 Stellung, Standort (von Schützen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige